h1

Ohne künstliche Farbstoffe

9. März 2011

Die Sonne. Endlich kommt sie wieder zu Kraft. Wir wollen doch raus aus dem Grau. Rein in die Farbe. Rein in den Frühling. Rein in die Reform. Rauf auf den Putz. Und mal wieder in die Herzen unserer Fans. Genau diese werden sich gerade fragen, wo denn das versprochene neue Material bleibt. Das fragen wir uns langsam auch. Das Material hat zur Zeit einfach keine Gelegenheit, aus unseren Hirnen, mit Hilfe der Kontraktion hunderter Muskelstränge und diverser klangerzeugender Hohlkörper, den Weg in die Freiheit zu finden. Meinungsfreiheit! Versammlungsfreiheit! Reisefreiheit! Wahlfreiheit der Verbraucher! Schreibt euch das auf die Fahnen! Mit dem dicksten Pinsel, den ihr finden könnt!
Wir sind immernoch Froschs genug, um euch die Lieder zu präsentieren, die die metaphysische Wolkendecke leicht ankratzen und Licht hinein lassen. In eure Hirne und eure Herzen. Wie die Sonne.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: